Bezirk Neukölln



Britzer Mühle
Ob dieses Denkmal am Tag des offenen Denkmals 2017 teilnimmt, erfahren Sie ab August in unserem Online-Programm.
Adresse Buckower Damm 130, 12349 Berlin Neukölln
Beschreibung Die Mühle von 1865 ist eine Zwölfkant-Galerieholländermühle mit gemauertem Unterbau. Die Kappe dreht sich mithilfe der Windrose selbsttätig in den Wind. Die Flügel, welche von Spitze zu Spitze einen Durchmesser von 25 m aufweisen, sind mit einem Jalousieklappensystem versehen. Die Mühle ist mit zwei Steinmahlgängen ausgestattet, auf denen Weizen- und Roggenvollkornmehl gemahlen wird. In den 1980er Jahren restauriert, wird seitdem hier regelmäßig gemahlen und das Müllerhandwerk gelehrt. 
Homepage http://www.britzer-muellerei.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

       


© 2017 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn