[Programm als PDF herunterladen]

Bamberg



Außenführungen Wilhelmsplatz - Anlage und Gebäude
Adresse Wilhelmsplatz, Treffpunkt: Grünanlage vor dem Gerichtsgebäude, 96047 Bamberg
Beschreibung Die Geschichte des Wilhelmsplatzes und die Entstehung der Platzanlage werden erläutert. Betrachtung der Architektur der Gebäude. Es handelt sich um reine Außenführungen. Führungen durch Mitglieder des Vereins Freunde des Weltkulturerbes e.V. 
Öffnungszeiten am 10.9. Beginn 11, 13 und 14 Uhr, Dauer 30 Min.
Ansprechpartner Walburga Hepple, Tel.: 0951 51208, E-Mail: silber51@.domaine.deweb.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Führungen: Die Palais der Reichsfreiherren von Schrottenberg
Adresse Kasernstraße 1 , Treffpunkt: am Torbogen, 96049 Bamberg
Beschreibung Die aus Tirol stammende Familie der Freiherren von Schrottenberg stieg im 18. Jh. in höchste Ämter des Fürstbistums Bamberg auf. Als Stadtsitze dienten mehrere Palais, die heute verschiedenen Nutzungen zugeführt sind. Führungen mit Lore Kleemann. 
Homepage http://www.interesSAND.net
Öffnungszeiten am 10.9. Beginn 14 und 16 Uhr
Ansprechpartner Markus Schäfer, IG interesSAND, Tel.: 0951 70043880, E-Mail: m.schaefer@.domaine.detransform-online.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Hauptfriedhof Bamberg, I. Abteilung
Adresse Siechenstraße 86, 96052 Bamberg
Beschreibung I. Abteilung an der Siechenstraße, entstanden aus einem Armenfriedhof des 16. Jhs. Bedeutende Denkmale sind die Gönningerkapelle von 1761-68, Stiftung eines Bamberger Kaufmanns als Kopie der Einsiedelner Gnadenkapelle und die Kreuzigungsgruppe von 1827, die 1852 zum Missionskreuz umgewidmet wurde. 1821 mit einem Ostabschluss aus Gruftarkaden versehen (Portikus). 
Öffnungszeiten am 10.9. zu den Führungen
(sonst auch geöffnet)
Führungen Führungen Macht und Pracht auf dem Friedhof? - Von der Gönningerkapelle zu den Gruftarkaden 9.30 und 16 Uhr durch Prof. Dr. Wilfried Krings
Aktionen Treffpunkt: Pfarrheim St. Otto, Siechenstraße 84. Eine Innenbesichtigung der Gönningerkapelle ist nicht möglich. 
Ansprechpartner Prof. Dr. Wilfried Krings, Tel.: 0951 28032, E-Mail: wilfried.krings@.domaine.deuni-bamberg.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Laurentius-Kapelle der ehemaligen Curia St. Laurentii
Adresse Domplatz 3, 96049 Bamberg
Beschreibung Älteste Hauskapelle der Bamberger Domherrenhöfe um 1200. 1905 freigelegte Freskenmalereien und reich verzierte Holzbohlendecke. 
Homepage www.stadt.bamberg.de/denkmalpflege
Öffnungszeiten am 10.9. 13 - 16 Uhr
(sonst nicht geöffnet)
Ansprechpartner Michael Krüger, Stadt Bamberg, Untere Denkmalschutzbehörde, Tel.: 0951 871685, E-Mail: michael.krueger@.domaine.destadt.bamberg.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Musikpavillon im Hain
Adresse Mühlwörth 19a, Hain, 96047 Bamberg
Beschreibung 1914 erbaut, in den letzten Jahrzehnten Leerstand, gelegentlich für kleine Konzerte genutzt. Aufgrund der exponierten Lage des Pavillons im Hain dem Vandalismus ausgesetzt. Ab 2013 Nutzung als Atelier des Bildhauers Adelbert Heil, danach Rückgang der Schäden durch Vandalismus. Heute Ort für nichtkommerzielle Musikdarbietungen, Theater und Tanzveranstaltungen, aber auch Workshops und Ausstellungen. 
Öffnungszeiten am 10.9. 11 - 18 Uhr
(sonst auch geöffnet)
Führungen Führung 15 Uhr durch Adelbert Heil
Aktionen Fotoausstellung: Der Musikpavillon seit 1914 bis heute, Bilder vom Leben rund um die Musikmuschel, von Veranstaltungen und Leuten, Theater, Tanz und Happening. 
Ansprechpartner Adelbert Heil, Tel.: 0951 22855, E-Mail: adelbert.heil@.domaine.deweb.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

       


© 2017 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn