München



Alte Münze Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Hofgraben 4, 80539 München
Beschreibung Ehemals Kunst- und Wunderkammer sowie Marstall, heute Hauptsitz des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege. 
Homepage http://www.blfd.bayern.de
Karte
Merkmale

Alte St.-Georg-Kirche Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Alter St.-Georgs-Platz 1, 80809 München Milbertshofen
Beschreibung Erbaut 1507, bis 1910 Dorfkirche, zwei Jahre Stadtpfarrkirche und ab 1912 Filialkirche. Spätgotischer Flügelaltar von 1510. Flügelaltar von 1510, Grabplatten und Glocke von 1582. Langschiff 1944 zerstört, als Gedächtnisstätte 1950 wieder aufgebaut. Denkmalgeschützter Turm, 1993 nach seiner Urfassung saniert. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. 
Homepage http://www.erzbistum-muenchen.de/Pfarrei/Page020192.aspx
Karte
Merkmale

Baracke Ludwigsfeld Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Granatstraße 8, 80995 München
Beschreibung Sanitärbaracke und Kantine des ehemaligen KZ-Außenlagers Allach, das Teil des Konzentrationslagers Dachau war. Auf dem Gelände der heutigen Siedlung Ludwigsfeld im Norden Münchens gelegen, beide unter Denkmalschutz stehend. Die Zukunft des Geländes und der Gebäude werden derzeit diskutiert.  
Karte
Merkmale

Ev.-luth. Himmelfahrtskirche Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Kidlerstraße 15, 81371 München Sendling
Beschreibung 1919 von Gaststätte mit Biergarten in Kirche umgewidmetes Gebäude, nach Zerstörung im Krieg wiederaufgebaut. Architektonischer Umbau 1988-92 unter Beachtung der ersten Funktion. Himmelfahrtsbild von Fritz von Uhde, Kreuz mit Ecce-Homo-Darstellung von Sven Kalb und Holzskulptur des Pilatus von Andreas Kuhnlein, Eule-Orgel. 
Homepage http://www.himmelfahrtskirche.de
Karte
Merkmale

Führung: Berg am Laim im Wandel Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Berg-am-Laim-Straße, Treffpunkt: Ecke Kreillerstraße und Baumkirchner Straße, 81673 München
Beschreibung Spurensuche im modernen Stadtviertel: der historische Wandel in Berg am Laim. Busführung und Demonstration der Veränderungen durch Industrialisierung, Urbanisierung, Mobilisierung anhand historischer Fotos. Führung durch Erich Kasberger. 
Karte
Merkmale

Führung: Berühmte Frauen zwischen Donnersbergerstraße und Taxisgarten Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Richelstraße 3, Treffpunkt: Denkmal Die drei Trauernden, 80634 München Neuhausen
Beschreibung Fahrradtour zu berühmten Frauen, es wird die Strecke zwischen Donnersbergerbrücke und Taxisgarten mit Claudia Mayr abgefahren. 
Karte

Gartenkunst in München Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Im Eichgehölz 15, 80997 München Untermenzing
Beschreibung Garten und Haus als Gesamtkunstwerk zu Beginn der 1950er Jahre in Nymphenburg erbaut und angelegt, beides seit 2010 unter Denkmalschutz. Bestandteil des Ensembles sind, neben Haus und Garten, ein mit Kieselpflaster eingefasster nierenförmiger Swimmingpool, eine massive Gartenmauer, Gewächshaus, Anlehngewächshaus und Terrassen mit Platten aus Nagelfluh. Heute ist es ein Museum mit Skulpturengarten des Architekten und Künstlers Peter Gehring, der das Anwesen 1999 erworben hatte und 2001 verstarb. 
Homepage http://www.museum-peter-gehring.com
Karte
Merkmale

Institut für Pathologie Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Kölner Platz 1, 80804 München Schwabing
Beschreibung Inbetriebnahme 1910 mit angegliedertem Tierstall. 1956 Anbau von Hörsaal und Kühlraum. Aufstockung des Tierstalls, der bis 2005 genutzt wurde. 1998 Generalsanierung des Instituts, Präparatesammlung mit ca. 1150 Präparaten seit 1910. 2005 komplett restauriert, geplanter Umbau zum Siegfried-Oberndorfer-Museum für historische Pathologie. 
Karte
Merkmale

Ludwig-Richter-Höfe Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Schedelstraße 5, 80687 München Laim
Beschreibung Wohnanlage in zwei Blöcken, bestehend aus 27 Mehrfamilienhäusern als viergeschossige Mansardtraufseitbauten, vereinheitlichende Fassadengestaltung mit Klinkersteinen sowie Natursteinportalen im Erdgeschoss und verputzten Obergeschossen. Fassaden an der Schedelstraße insgesamt verputzt, in Formen des Heimatschutzstils von Karl Stöhr, 1925-27 und nach Schäden im II. Weltkrieg 1947-49. Dazugehörige Straßen sind Agnes-Bernauer-Straße 1-7, Lautensackstraße 6-16, Ludwig-Richter-Straße 20-24, Schedelstraße 1-12 und 14. 
Homepage http://www.gruenerinnenhof-laim.de
Karte
Merkmale

Mietshaus mit Hausbrauerei Hier finden Sie ab August 2016 das Programm zum Tag des offenen Denkmals.
Adresse Richelstraße 26, 80634 München Neuhausen
Beschreibung Bierbrauen unter Denkmalschutz in einem alten Gewölbekeller eines Münchner Mietshauses.  
Karte
Merkmale



© 2015 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn