Kreis Minden-Lübbecke

Lübbecke
Minden
Porta Westfalica

Lübbecke

Petruskirche Stockhausen
Ob dieses Denkmal am Tag des offenen Denkmals 2017 teilnimmt, erfahren Sie ab August in unserem Online-Programm.
Adresse Horstweg 17, 32312 Lübbecke Stockhausen
Beschreibung Kirche von 1885, Turm von 1907, Fenster von Renate Strasser 1977. 
Homepage http://www.selk-blasheim.de
Alternative Homepage http://www.glasmalerei-ev.net/pages/b6173/b6173.shtml
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Minden

Stadtpalais, Logenhaus
Ob dieses Denkmal am Tag des offenen Denkmals 2017 teilnimmt, erfahren Sie ab August in unserem Online-Programm.
Adresse Pöttcherstraße 27, 32423 Minden
Beschreibung 1719 als Stadtpalais des preußischen Regierungsrats Johann Helferich von Huß errichtet. Stattlicher zweigeschossiger massiver Barockbau mit steilem Walmdach. Der einachsige Mittelrisalit und die Gebäudeecken durch Kolossalpilaster eingefasst. Portal in kräftigen Formen mit geschweiften Sprenggiebeln. Fenstergewände in Werkstein mit verkröpften Ecken. 
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Porta Westfalica

Albert-Leo-Schlageter-Denkmal
Ob dieses Denkmal am Tag des offenen Denkmals 2017 teilnimmt, erfahren Sie ab August in unserem Online-Programm.
Adresse Kammweg, ohne Straßenbezeichnung (liegt auf dem Jakobsberg), 32457 Porta Westfalica Hausberge
Beschreibung Das Denkmal für Albert-Leo Schlageter wurde 1933/34 auf Initiative der örtlichen NSDAP Minden nach Plänen des Architekten Hans Korth auf dem Jakobsberg aus Portaner Sandstein errichtet. Nicht fertiggestellt, weil ein heftiger Streit zwischen der Gauleitung Westfalen Nord wegen der Errichtung des geplanten Kreuzes entbrannte. Nach 1945 von der Stadt Hausberge als Aussichtsplattform deklariert. 
Homepage http://www.juedischer-friedhof-hausberge.de/home.html
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Kaiser-Wilhelm-Denkmal
Ob dieses Denkmal am Tag des offenen Denkmals 2017 teilnimmt, erfahren Sie ab August in unserem Online-Programm.
Adresse Kaiserstraße 15, 32457 Porta Westfalica Barkhausen
Beschreibung 1896 wurde das Provinzialdenkmal zur Erinnerung an Kaiser Wilhelm I. auf dem Wittekindsberg eingeweiht. Das von Bruno Schmitz entworfene Personendenkmal der Provinz Westfalen stellt unter dem monumentalen Baldachin die Figur des deutschen Kaisers, von Bildhauer Kaspar von Zumbusch, in das Zentrum der Komposition. Hier entsteht aktuell u. a. in der Ringterrasse ein LWL-Infozentrum. 
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

       


© 2017 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn