[Programm als PDF herunterladen]

Kiel



Auftaktveranstaltung Schleswig-Holstein
Adresse Lessingplatz 1, 24116 Kiel
Beschreibung Eröffnung des Tags des offenen Denkmals 2016 in der Lessinghalle mit festlichem Auftakt und Vorträgen. Begrüßung durch Dr. Michael Paarmann, Landeskonservator. 
Homepage https://www.denkmal2016.de/
Öffnungszeiten am 11.9. 10.9.: Beginn 13 Uhr
Aktionen Um Anmeldung unter denkmalamt@ld.landsh.de wird gebeten 
Ansprechpartner Albrecht Barthel, Landesamt für Denkmalpflege, Tel.: 0431 6967783, E-Mail: albrecht.barthel@.domaine.deld.landsh.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Computermuseum der Fachhochschule Kiel
Adresse Eichenbergskamp 8, Bunker Eichenbergskamp, 24149 Kiel Dietrichsdorf
Beschreibung Viergeschossiger Hochbunker aus dem II. Weltkrieg. Seit Juni 2011 Museum mit ca. 300 Ausstellungsstücken auf 800 qm, darunter denkmalgeschützte historische Rechenanlagen aus der 2. Hälfte des 20. Jhs., wie Zuse Z11, Z22, Z23, Siemens 2002, Electrologica X1. 
Homepage http://www.fh-kiel.de/index.php?id=computermuseum
Öffnungszeiten am 11.9. 11 - 18 Uhr
(sonst Sa und So 14 - 18 Uhr und auf Anfrage zu Führungen geöffnet)
Führungen Führungen nach Bedarf durch den Förderverein Computermuseum Kiel e.V.
Ansprechpartner Heidemarie Goerigk, Computermuseum der Fachhochschule Kiel, Tel.: 0431 2101723, E-Mail: heidemarie.goerigk@.domaine.defh-kiel.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Ehemalige Werftkrankenkasse
Adresse Kaiserstraße 4, 24248 Kiel Gaarden
Beschreibung Flachgedeckter kubischer Klinkerbau in den Formen des ausgehenden Expressionismus. 1928/29 nach Entwurf von Regierungsbaumeister H. Seeger aus Berlin errichtet. Bis zum Umbau als Bürogebäude 1938 war hier die Verwaltung der Krankenkasse zusammengefasst mit ärztlichen Vorsorgeeinrichtungen, einer Badeanstalt und einer Liegeterrasse. 
Homepage http://www.restaurierung-kiel.de/das-geb%C3%A4ude/
Öffnungszeiten am 11.9. 15 - 18 Uhr
(sonst Di 16 - 19 Uhr geöffnet)
Führungen Führung 16 Uhr durch Frau Leonhardt, Kulturwerft e.V.
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei
Adresse Grenzstraße 1, 24149 Kiel Neumühlen-Dietrichsdorf
Beschreibung Nach Plänen von Heinrich Moldenschardt 1884 auf dem Gelände der Howaldtswerft errichtet, zeittypischer Gelbklinkerbau im Rundbogenstil, 1886 und 1957 Anbauten, Betrieb 1980 eingestellt. 1992 unter Denkmalschutz gestellt. 1996 Abriss aller Anbauten. 2005 Übernahme des Gebäudes durch den Verein Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei und Grundinstandsetzung, 2007 Eröffnung als Museum. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. 
Homepage http://www.alte-giesserei-kiel.de
Öffnungszeiten am 11.9. 11 - 17 Uhr
(sonst Apr. - Okt. So 14 - 17 Uhr geöffnet)
Führungen Führungen "Architektur und Sanierung des Gebäudes" 12, 14 und 16 Uhr durch Prof. Peter Hense
Aktionen Demonstration der Formherstellung mit anschließendem Schauguss, selbst gießen von Zinnfiguren für Kinder und Erwachsene, auf Wunsch kann der "Kielfisch" gegossen werden. 
Ansprechpartner Sönke Petersen, Vorsitzender des Vereins, Tel.: 0431 202621, E-Mail: soeningpetersen@.domaine.deaol.com
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Lessingbad
Adresse Lessingplatz 1, 24116 Kiel Damperhof
Beschreibung Als erstes Hallenschwimmbad Kiels bereits 1924 von Willy Hahn begonnene Planung, 1934/35 nach Entwurf von Stadtrat Rudolf Schroeder verwirklicht. Backsteinbau mit hohem zweigeschossigem Mittelteil für die Schwimmbassins und zwei umbauten Höfen, 1953 nach Kriegsschäden wiedereröffnet. 2008 stillgelegt, bis 2012 kulturelle Zwischennutzungen, 2014 Umbau zu Sporthalle und zwei Kindertagesstätten. 
Homepage https://www.denkmal2016.de/
Öffnungszeiten am 11.9. 10.9: 13 - 17 Uhr
(sonst nicht geöffnet)
Aktionen 10.9. 13 Uhr: Festlicher Auftakt mit Vorträgen (Bürgerinitiative rettet Lübeck, Nordkirche, Gut Weissenhaus, Residenzstadt Eutin, Verband der Restauratoren, IG Bauernhaus) zum Thema Denkmale gemeinsam erhalten, Um Anmeldung unter denkmalamt@ld.landsh.de wird gebeten 
Ansprechpartner Albrecht Barthel, Landesamt für Denkmalpflege, Tel.: 0431 6967783, E-Mail: albrecht.barthel@.domaine.deld.landsh.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Salonmotorschiff Stadt Kiel
Adresse Wall 65, Seegartenbrücke, 24103 Kiel Innenstadt
Beschreibung Das Traditions- und Museumsschiff wurde 1934 in Kiel gebaut und ist das Typschiff der ersten Motorschiffgeneration in der Kieler Fördeschifffahrt. Nach einem Bombentreffer 1943, dem Wiederaufbau 1946 und umfangreicher Restaurierung ist es seit 1990 das einzige fahrbereite Schiff dieser Art und als technisches Kulturdenkmal eingetragen. Länge 28,13 m, Breite 7,36 m, Maschine MaK 8 Zyl. 520 PS von 1954. 
Homepage http://www.salonmotorschiff-stadt-kiel.de/ms-stadt-kiel/
Öffnungszeiten am 11.9. 10 - 16 Uhr
(sonst unregelmäßig geöffnet, siehe Webseite)
Führungen Führungen nach Bedarf durch Mitglieder des Fördervereins
Aktionen 11 und 14 Uhr Rundfahrten auf der Kieler Förde, in Verbindung mit dem Kieler Schifffahrtsmuseum (Anmeldungen erforderlich unter 0431 9013428) 
Ansprechpartner Gerhard Möller, Vorstand Förderverein MS Stadt Kiel e.V., Tel.: 04346 1797, E-Mail: gerhardmoeller@.domaine.degmx.net
Ulrich Keudel, Vorstand Förderverein MS Stadt Kiel e.V., Tel.: 0431 5845387, E-Mail: ulrich@.domaine.dekeudel.eu
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Satori und Berger Speicher
Adresse Wall 47/51, 24103 Kiel Altstadt
Beschreibung 1925/26 von Architekt Ernst Stoffers errichtet, flach gedeckter fünfgeschossiger Klinkerbau im Stil des Neuen Bauens, Erdgeschoss mit durchlaufender Rampe, seit 1971 unter Denkmalschutz, Sitz des Landesamtes für Denkmalpflege und der Landesbibliothek seit 2002. 
Homepage http://www.denkmal.schleswig-holstein.de
Öffnungszeiten am 11.9. 10 - 12 und 13 - 15 Uhr
Führungen Führungen 11 und 14 Uhr durch Mitarbeiter des Landesamts für Denkmalpflege
Aktionen Gezeigt werden Archivbestände: alte Ansichten und Pläne und eine Schausammlung zum historischen Baumaterial und zur Amtsgeschichte, Informationen zu aktuellen Restaurierungsbeispielen 
Ansprechpartner Dr. Dirk Jonkanski, Landesamt für Denkmalpflege, Tel.: 0431 6967779, E-Mail: dirk.jonkanski@.domaine.deld.landsh.de
Dipl.-Rest. Birgid Löffler-Dreyer, Tel.: 0431 6967743, E-Mail: birgid.loeffler-dreyer@.domaine.deld.landsh.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Technische Marineschule Kiel
Adresse Arkonastraße 1, Maschinenhalle I, 24106 Kiel Wik
Beschreibung Der Verein Maritimes Viertel - Kultur am Kanal e.V. hat sich zum Ziel gesetzt das maritime Erbe in der Wik und in Holtenau zu erforschen, bewahren und darzustellen. Vorstellung der maritimen Kultur der beiden Stadtteile am Nord-Ostsee-Kanal, der Geschichte der Marine in der Wik und in Holtenau bis zur Gegenwart sowie der maritimen Technik und Wirtschaft. 
Homepage http://www.maritimesviertel.de
Öffnungszeiten am 11.9. 11 - 18 Uhr
(sonst Mo - Mi und Sa 14 - 16 Uhr und auf Anfrage geöffnet)
Führungen Führungen stündlich durch den Vereinsvorstand
Aktionen Dauerausstellung des Wasser- und Schifffahrtamts Kiel, Schleusenausstellung Nord-Ostsee-Kanal. 
Ansprechpartner Peter Mattsson, Vereinsvorstand, Tel.: 0431 542791, E-Mail: peter@.domaine.demattsson.de
Ingrid Lietzow, Tel.: 0431 785475
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

       


© 2016 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn