Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Freital

Freital

Rösche Segen-Gottes-Schacht
Ob dieses Denkmal am Tag des offenen Denkmals 2017 teilnimmt, erfahren Sie ab August in unserem Online-Programm.
Adresse Poisentalstraße 152, 01705 Freital Niederhäslich
Beschreibung Stollenmäßiger Grubenbau 1856-58 von der Talsohle des Windbergs bis zum Segen-Gottes-Schacht aufgefahren. Bis 1916 diente er dem Schacht zur Wasserhaltung und Wetterführung, 2001 Mundloch auf Initiative des Vereins durch die Stadt Freital saniert, Tretwerk über dem Wasserspiegel eingebaut, führt noch Wasser. Länge ca. 320 m. 
Homepage http://www.bergbauverein-freital.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

       


© 2017 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn