Wohnbauten und Siedlungen

Agape Haus

Zu Favoriten hinzufügen
Klassizistische Putzfassade mit Attika. Rückwärtig dreieckiger Backsteingiebel aus dem 17. Jh. stark überformt. Langgestreckter Flügelanbau des 18. Jhs., vor eine vorhandene Fassade gesetzt. Erste Erwähnung des Grundstücks 1294. 18./19. Jh. Wohnhaus des Kaufmanns und Bürgermeisters Jürgen Blohm. Prägende klassizistische Bebauung von 1866. 1981,1992 und 1995 saniert.